intelligente Zellen steuern unser Befinden

Posted on

Was haben wir doch für intelligente Zellen!

„Was die rein neurologischen Verarbeitungsfähigkeiten betrifft, ist das Unterbewusstsein über eine Million Mal machtvoller als das Bewusstsein.“

Das schreibt der Stammzellenforscher Bruce Lipton in seinem Buch „Intelligente Zellen. Wie Erfahrungen unsere Gene steuern.“ 

Mich hat zutiefst beeindruckt, wie gut Lipton beschreibt, was auf zellulärer Ebene passiert, je nachdem was wir denken, fühlen und welchen Umweltfaktoren wir ausgesetzt sind. Er erklärt anschaulich, warum es sich lohnt, sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und warum Tabletten nicht immer die beste Medizin sind.

Bei meinen Büchertipps findet Ihr einen Link zum Buch. Sehr lesenswert und meiner Ansicht nach ein Muss für alle Mediziner und Eltern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.