Hilfe-durch-Hypnose- meine Postkarte ist fertig!

Posted on

Hilfe-durch-Hypnose- die Postkarte!

Ich habe lange an meiner Homepage gearbeitet und sie mit viel Text gefüllt in der Hoffnung, Ihnen ein möglichst klares Bild darüber abzugeben, was Hypnose ist, wie sie funktioniert und was genau sie bewirken kann. Die Möglichkeiten in der Hypnose sind zahlreich und meine neue Postkarte zählt nur einen Bruchteil auf…Entspannung, Angstbewältigung, Gewichtsreduktion sind nur ein paar Beispiele…Auch Reinkarnation, Flugangst oder Spinnenphobie hätte ich mit aufnehmen können. Es war gar nicht so einfach, die wichtigsten Punkte auszuwählen. Doch in erster Linie möchte ich mit der Karte natürlich die Neugier der Menschen wecken und sie zu einem Besuch meiner Homepage einladen. Schön, dass Sie das hier jetzt lesen – und vielleicht haben Sie ja auch Lust, weiter ein bisschen auf der Website herumzustöbern. Zum Einstieg könnte Sie vielleicht eine HypnoReise interessieren? Das ist jetzt natürlich Werbung in eigener Sache…genau wie die Postkarte, um die es hier eigentlich geht!

Für mich spielte die Optik der Postkarte natürlich eine wichtige Rolle. Schließlich würde ich mich freuen, wenn die Karte auch verschickt wird! Für das Design habe ich – wie für meine Homepage – Carolin Kräntzer von Auf zu neuen Seiten beauftragt. Ich schätze ihre Arbeit sehr! Schauen Sie sich doch auch mal auf Ihrer Seite um! Sie hat übrigens noch ein neues Projekt, motus.berlin, mit dem sie den gewohnten Wahrnehmungsraum öffnen möchte. Genauso möchte ich Ihre Wahrnehmung mit der Hypnose positiv verändern! Vielleicht ist die Postkarte ja ein Einstieg…

Wie gefällt Ihnen die Karte?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.